GRI-Index

Was ist die Global Reporting Initiative?

Die Global Reporting Initiative (GRI) ist eine unabhängige globale Organisation mit Sitz in Amsterdam. Seit 1999 entwickelt sie anerkannte Leitlinien für eine Nachhaltigkeitsberichterstattung. Auch wenn die GRI-Standards rechtlich unverbindlich sind, tragen sie wesentlich dazu bei, die Transparenz und die Vergleichbarkeit von Nachhaltigkeitsaktivitäten zu erhöhen. Seit 2016 gibt es die Sustainability Reporting Standards, die GRI-Standards. Diese GRI-Standards unterstützen Unternehmen dabei, die für sie wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen zu systematisieren und transparent darzulegen. Die Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichtes anhand der GRI-Standards zeigt Stakeholdern des Unternehmens ein umfassendes Bild zur nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens auf.

Was bedeutet das GRI-Reporting für die EB-Gruppe?

Die Evangelische Bank orientiert sich seit 2017 an dem GRI-Standard. Sie belegt damit transparent, wie sie in verschiedenen Bereichen Maßstäbe setzt, um die Zukunft noch nachhaltiger zu gestalten. Seit 2017 erhalten Kund:innen, Mitarbeiter:innen und Geschäftspartner:innen einen transparenten Vergleich der jährlichen Kennzahlen. Außerdem wird Ihnen ein umfassendes Bild zum Fortschritt und zur kontinuierlichen Weiterentwicklung vermittelt. Der Bericht wird jährlich durch unabhängige Dritte geprüft.

Links

Downloads

Menü